Lebenskarten & EMDR

Mit über 200 Karten spielerisch zu

  • Mehr Lebensfreude
  • Besseren Beziehungen
  • Neuen Sichtweisen
  • Positiven Impulsen

Karten für EMDR

Lebenskarten werden gerne im Rahmen von EMDR genutzt. Sie können dabei helfen, Ressourcen einschätzen zu lernen und so besser einzuteilen.

Wie Lebenskarten in der EMDR Ressourcenarbeit eingesetzt werden können

Wenn man EMDR nicht als Technik zur konfrontativen Traumabearbeitung einsetzt, sondern zur Ressourcenarbeit nutzt, eignen sich die Lebenskarten hervorragend als grundlegendes Arbeitsmaterial.

Inzwischen wird allgemein in  der Traumatherapie  nicht mehr automatisch nur auf das Schwere fokussiert, sondern ganz bewusst mit den Klientinnen und Klienten auch nach Ereignissen in ihrem Leben gesucht, die gelungen sind, schön und erfolgreich waren. Auf diesem Weg kommt man  zu positiven Selbstüberzeugungen, die mit Hilfe von EMDR Ressourcenarbeit verankert werden können.Die Karten, welche selbst im Rahmen einer Traumatherapie entstanden sind, können so z.B. mit Unterstützung der EMDR Technik helfen, den Glauben an sich und die eigenen Ressourcen wieder aufzubauen. Sie stabilisieren und leiten an zur Selbstfürsorge.

Die Geschichte hinter den Lebenskarten

Die Idee zu den Lebenskarten kam mir, als ich selbst sie am meisten brauchte. Eines Tages während einer sehr schweren Lebensphase nahm ich mir eine Handvoll bunte Stifte und fing einfach damit an. Schon während ich an den ersten Lebenskarten arbeitete, bemerkte ich etwas Wunderbares: Die Lebenskarten halfen mir dabei, mir selbst zu helfen …

Mehr Infos zu EMDR

Welches Kartenset passt zu dir?

Lerne die drei Lebenskarten Serien kennen.

>
1
  • In den Warenkorb gelegt
1
Warenkorb
Noch 5,20  bis zum gratis Versand
8561+ Haben das gekauft
Therapiebox 1 – Das Original
Preis:34,80 
- +
34,80 
    Gutschein Code einlösen