Lebenskarten Einsatz  & Themengebiete

Depression Karten

Lebenskarten: Eine Hilfe bei Depressionen

In der Zeit, als ich selbst unter einer schweren Depression litt, gab mir eine Therapeutin den Tipp, positive Sätze und Gedanken auf Karten festzuhalten, sie mir immer wieder anzusehen und im Alltag mit Ihnen zu arbeiten. Im Zeitraum von zwei Jahren gestaltete ich etwa 100 Karten, von denen sich für mich etwa ein Drittel als besonders lebenswichtig erwiesen. Die Karten wurden zu meinen „Lebenskarten“. Erst die Vielzahl an positivem Feedback hat letztendlich zur Entscheidung geführt, die Karten einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.


Lebenskarten: Beliebt  in Therapie bei Depressionen

Heute sind die Karten nicht nur bei Therapeuten, ein beliebtes Mittel, um Menschen zu ermutigen an sich selbst zu arbeiten. Sie werden auf ganz unterschiedliche Weise eingesetzt, unter anderem auch bei der Therapie von Depressionen. Vielleicht sind die Karten ja auch für Sie ein hilfreiches Mittel um an sich selbst zu arbeiten?

Beliebt in Alltag & Therapie

Über 200 Karten für mehr Selbstvertrauen und Lebensfreude.

>
1
  • In den Warenkorb gelegt
1
Warenkorb
Noch 31,10  bis zum gratis Versand
2118+ Haben das gekauft
8,90 
    Gutschein Code einlösen