Lebenskarten im Einsatz

Für Alltag, Therapie, Coaching – und für Dich

Mit über 200 Karten spielerisch zu

  • Mehr Lebensfreude
  • Besseren Beziehungen
  • Neuen Sichtweisen
  • Positiven Impulsen

Wie Lebenskarten in der Positiven Psychologie eingesetzt werden können

Der relativ junge Ansatz der Positiven Psychologie stützt sich auf die Erkenntnisse der Forschungen im Gebiet der Salutogenese. Diese geht davon aus, dass jeder Mensch genügend Ressourcen besitzt, um sein Leben erfolgreich zu meistern. Daher forscht sie nicht danach, was krank macht, sondern danach, was gesund erhält. Folgerichtig will auch die Positive Psychologie Ressourcen fördern und sich nicht an Defiziten aufreiben.

Die Lebenskarten sind ideal für den Einsatz in der Positiven Psychologie geeignet, weil sie dem Klienten dabei helfen können, sich seiner eigenen Ressourcen bewusst zu werden und sie aktiv zu nutzen. Bei häufigem Einsatz unterstützen die positiven Affirmationen  und Mut machenden Sätzen die Entwicklung eines stabilen Selbstbewusstseins.

Über 200 Lebenskarten, die Mut machen – Jetzt kennenlernen:

Die Lebenskarten sind eine Bereicherung für alle, die – ggfs. neben einer Therapie – an sich selbst arbeiten wollen.

Prof. Dr. Luise Reddemann

Nervenärztin und Psychoanalytikerin; entwickelte die Psychodynamisch-Imaginative Traumatherapie (PITT)

>
1
  • In den Warenkorb gelegt
1
Warenkorb
Noch 20,10  bis zum gratis Versand
24581+ Haben das gekauft
Lebenskarten 1 – Das Original
Preis:19,90 
- +
19,90 
    Gutschein Code einlösen