Lebenskarten & PTSD

Mit über 200 Karten spielerisch zu

  • Mehr Lebensfreude
  • Besseren Beziehungen
  • Neuen Sichtweisen
  • Positiven Impulsen

Karten für PTSD

Lebenskarten eignen sich für die Arbeit im Rahmen einer Posttraumatischen Belastungsstörung und können dabei unterstützen, neue Impulse in den Alltag zu integrieren. 

Wie Lebenskarten gegen Posttraumatische Belastungsstörungen angewendet werden können

Menschen, die nach schrecklichen Erlebnissen an einer Posttraumatischen Belastungsstörung leiden, brauchen neue Erfahrungen von Sicherheit und Stabilität. Ihr Wertgefühl und Vertrauen in sich und ihrer Umgebung ist ins Wanken geraten und sie geraten schnell unter Stress.

Um Stabilität und Sicherheit zu gewinnen und auch in problematischen Alltagssituationen „einen klaren Kopf“ zu behalten, gibt es viele Hilfsmöglichkeiten, die in einer Therapie erlernt werden können.

Ich möchte Ihnen meine Lebenskarten vorstellen, die ich während einer Traumatherapie gestaltete und die mir geholfen haben, stressfreier zu leben und Lebensfreude zurückzugewinnen. Eine Therapeutin gab mir damals den Tipp, aufbauende Sprüche auf Karten zu schreiben, sie im Alltag in meiner Hosentasche herumzutragen und sie immer wieder anzuschauen. Sie sollten mich aus dem Kreislauf negativer und destruktiver Gedanken herausholen. Als sich erste Erfolge zeigten, bekam ich Lust, diese hilfreichen und einprägsamen Sprüche auf Karteikarten zu schreiben, sie graphisch zu gestalten und mit kleinen Zeichnungen zu versehen. Sie wurden zu meinen „Lebenskarten“, denn die  intensive Auseinandersetzung mit diesen Sprüchen half mir beim eigenen Heilungsprozess. Später entschloss ich mich, die Karten  drucken zu lassen, um sie der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Ob Sie nun meine Karten nutzen oder sich selber welche gestalten: Mit positiven hilfreichen Sätzen werden Sie sicherlich auch gute und heilsame Erfahrungen machen. Heute freue ich mich darüber, dass die Karten  in allen deutschsprachigen Ländern angekommen sind und sich großer Beliebtheit erfreuen. Sie werden  sowohl von Betroffenen sowie von Therapeuten geschätzt und erfolgreich eingesetzt.


Die Geschichte hinter den Lebenskarten

Die Idee zu den Lebenskarten kam mir, als ich selbst sie am meisten brauchte. Eines Tages während einer sehr schweren Lebensphase nahm ich mir eine Handvoll bunte Stifte und fing einfach damit an. Schon während ich an den ersten Lebenskarten arbeitete, bemerkte ich etwas Wunderbares: Die Lebenskarten halfen mir dabei, mir selbst zu helfen …

Weitere Informationen zu PTSD

Welches Kartenset passt zu dir?

Lerne die drei Lebenskarten Serien kennen.

>
1
  • In den Warenkorb gelegt
1
Warenkorb
Glückwunsch! Versand ist gratis.
2757+ Haben das gekauft
Lebenskarten Therapieboxen 1-3
Preis:90,00 
- +
90,00 
    Gutschein Code einlösen