Lebenskarten & Systemische Therapie

Für Alltag, Therapie, Coaching – und für Dich

Mit über 200 Karten spielerisch zu

  • Mehr Lebensfreude
  • Besseren Beziehungen
  • Neuen Sichtweisen
  • Positiven Impulsen

Karten für die Systemische Therapie

Lebenskarten werden gerne in der Systemischen Therapie eingesetzt, um Blockaden und Konstellationen aufzudecken, die im Verborgenen liegen. Mit Lebenskarten lassen sich neue Muster schaffen, um negative Beziehungen und Denkmuster aufzubrechen. 

Wie Lebenskarten in der Systemischen Therapie eingesetzt werden

Die Systemische Therapie nutzt die Erkenntnis, dass jeder Mensch in ein System von Beziehungen und Interaktionen eingebunden ist, mit dem er ständig kommuniziert. Bei psychischen Problemen Einzelner muss daher das Umfeld mit einbezogen werden. Das Ziel der Systemischen Therapie ist es, schädliche und blockierende Beziehungen zu erkennen und zu verändern.

Die Lebenskarten können dazu eingesetzt werden, dieses Beziehungsgeflecht zu erkennen und die dahinter liegenden Überzeugungen aufzudecken. Sie können dabei helfen, konstruktive Muster zu entwickeln. Auch im Reframing in der Systemischen Therapie werden die Karten gerne eingesetzt, um negativen Denk- und Handlungsmustern positive Glaubenssätze und Lebenseinsichten gegenüberzustellen.

Welches Kartenset passt zu dir?

Lerne die drei Lebenskarten Serien kennen.

>
1
  • In den Warenkorb gelegt
1
Warenkorb
Noch 5,20  bis zum gratis Versand
1224+ Haben das gekauft
Therapiebox 3 – Mitten im Leben
Preis:34,80 
- +
34,80 
    Gutschein Code einlösen